#SerienABC: Von A wie Amazon bis Z wie ZZZ

13 März 2018 /
Das SerienABC habe ich bei Lexa gesehen, ursprünglich kommt die Idee von Nicole von Smalltownadventure. Auch wenn ich solche Beiträge eigentlich nicht schreiben, fand ich die Idee irgendwie cool. Also freu dich über einen lange Post zu meiner Serienleidenschaft.

A – Amazon Prime or Netflix?

Ich selbst nutze nur Netflix und bin mit den Möglichkeiten, die dies bietet mehr als zufrieden und bestimmt noch eine Weile beschäftigt.

B – Binge Watching or „One Episode a Week“?

Das kommt bei mir total auf die Serie an. Besonders meine erste Serie "Gossip Girl" habe ich wie eine Verrückte durchgesuchtet. Bei "Game of Thrones" geht es mir jedoch so, dass nach einigen Folgen erstmal eine Pause stattfinden muss. Grundsätzlich finde ich es aber gut, wenn ich mein Serientempo selbstbestimmten kann und nicht warten muss.
C –  Cast Love
Who is your favorite Cast from a TV-Series?


Ich beschäftige mich für gewöhnlich nicht mit dem Cast hinter einer Serie.

D – Drink of Choice while watching a TV-Series

Mein Lieblingsgetränk ist und bleibt Kakao, egal wobei - auch beim Serien schauen.
E – English (O-Ton) vs. German (Synchro)?

Eigentlich schaue ich Serien immer auf Deutsch. Hin und wieder schaue ich mal etwas auf Englisch, aber auf Deutsch schaue ich meistens lieber.
F – Fictional Charakter you would probably date?

Uhh... das ist schwierig. Ein Seriencharakter den ich daten würde... Logan Huntzburger aus "Gilmore Girls" denke ich.

G – Glad You Gave this Series a Chance:

Ich habe bisher nur Serien gesehen, die ich immer mal sehen wollte. Und die Liste ist auch noch sehr lang ;)

H – Hidden Gem Series (Geheimtipp):

Eine Serie, die ich schon als Kind geliebt habe und nun für mich wiederentdeckt habe, ist "Full House". Diese Serie macht natürlich als Erwachsener noch so viel mehr Spaß als früher.

I – Important Fangirl Moment:

Dazu bin ich wohl nicht Fangirl genug.

J – Just Finished:

Die erste Staffel von "Sense8", die zweite Staffel von "iZombie" und die letzte Serie, die ich komplett beendet habe ist "Friends".

K – Kinds of Series you won’t watch:

So einer Seriensorte bin ich noch nicht begegnet.


L – Longest running Series you have seen:

Definitiv "Friends", aber ich würde sie so gerne nochmal von vorne anfangen.

N – Netflix Series you love the most:

Die Netflix Original Serie, die ich am meisten mochte, ist wohl die letzte Staffel von "Gilmore Girls".

O – One Series that you have seen multiple Times:

Ich glaube bisher habe ich nur einige Folgen "Gossip Girl" doppelt gesehen. Es gibt einfach zu viele interessante Serien.

P – Pairing you love the most:

Achtung, dieser Abschnitt könnte mehr oder weniger offensichtliche Spoiler enthalten!
Oh man, das ist schwer. Ich liebe Malec - also Magnus und Alec aus "Shadowhunters".

Q – Quote that inspires you:


R – Reboot you would like to see happening:

Meistens ist es ja gut, wenn Serien enden, aber ich hätte gerne mehr "Friends" folgen.

S – Spin-OffFavorite Spin-Off?

Was viele ja nicht wissen, ist das Navy CIS ein Serien-Spin-Off ist. Ich liebe diese Serie wirklich sehr.

T –  Turn Back TimeWhich Show would you save from getting cancelled?

Wie gesagt, mehr folgen von "Friends" wären wirklich super. Die Serie haben mein Freund und ich im Januar so viel gesehen.

U – Unapologetic Fangirl for:

Wie oben erwähnt bin ich was Serien betrifft kein typisches Fangirl.

V – Very Excited for this new Series:

Wenn ich ehrlich bin, habe ich gar keinen Überblick über neue Serien. Ich schaue einfach das, was mir begegnet oder empfohlen wird.

W – WTFMost schocking Series Moment:

Ich glaube das war für mich das Ende von der neuen Staffel "Gilmore Girls". Ich war einfach so geschockt von diesen wenigen Worten. Aber ich will dich ja nicht spoilern, falls du noch nicht dazu gekommen bist die Serie zu schauen.

X – X Marks the Spot:Start at the top of your shelf and pick the 10th DVD:

Ich habe meine Serien-DVDs etwas verteilt aufbewahrt, weil meine Schwester viele von ihnen stibitzt hat. Im Geiste gezählt wäre es vermutlich: White Collar.

Y – Your latest Series Purchase

Mein letzter Serienkauf dürfte nun schon über ein Jahr her sein, als ich die zweite Staffel von "Game of Thrones" gekauft habe.

ZZZ – Snatcher Series (last one that kept you up way too late):

Aktuell bin ich total im "Full House"-Fieber. Auch wenn die Serie nicht durch Spannung überzeugt, liebe ich die Charakter - vor allem Michelle - einfach so sehr, dass ich gar nicht aufhören mag zu schauen.

Kommentare:

  1. Ich war leider ein bisschen enttäuscht von den Netflix Folgen von Gilmore Girls. Ich mochte alles um Emily herum, aber leider fand ich zum Beispiel das Musical schrecklich. Und Rory fand ich auch etwas schwierig... :/

    AntwortenLöschen
  2. Oh glaub mir, das mit dem Nachthimmel fotografieren ist echt nicht so tragisch, wie das immer dargestellt wird. Man hat ja echt das Gefühl, dass das super schwer ist... Aber du wirst sehen, dass das wesentlich machbarer ist, als man glauben würde. ;)

    AntwortenLöschen

Dieser Blog wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Informationen zum Datenschutz auf diesem Blog findest du unten im Footer.