Lovely Links - August 2017

30 August 2017 /
Auch diesen Monat möchte ich euch wieder ein paar Links da lassen. Klickt euch einfach mal durch die fantastischen Seiten und Beiträge.

Letzten Monat erzählte ich euch, dass meine Heimat Ostfriesland auf diesem Blog bald eine größere Rolle spielen soll. Bisher gab es dazu bereits zwei Beiträge. Einmal hier und hier. Auch Stef, die dieses Jahr einen Roadtrip in Österreich gemacht hat, möchte ihrem Heimatland wieder mehr Platz auf dem Blog widmen. Mit ihrem Bericht über die Ötschergräben fängt sie damit an. Da bekomme ich glatt Lust, meinen Vorsatz in den Wind zu schießen und statt dem flachen Ostfriesland das bergige Österreich  zu bereisen. 

Ein neues Thema mit dem ich mich in Zukunft auseinandersetzen möchte ist die Brush Calligraphy. Als Bullet Journal- und Filofax-Nutzerin stoße ich auf Pinterest und Instagram immer wieder auf talentierte Damen (leider wenig Herren in diesem Bereich). Seit einiger Zeit habe ich auch selbst ein paar billige Brushpens zuhause. Nach meiner Prüfung am Freitag werde ich mich also bald damit auseinandersetzen. Eine Challenge, die mir den Einstieg erleichtern soll, habe ich auch schon gefunden.

Den Blog von Anna habe ich erst kürzlich entdeckt und bin ein Fan geworden. Ihren Beitrag zum Thema glücklich sein und werden fand ich einfach unglaublich gut. Schreiben kann sie auf jeden Fall sehr gut. Schaut unbedingt mal vorbei. 

Ein weiteres Thema mit dem ich mich seit einiger Zeit intensiv beschäftige ist "Minimalismus". Ich weiß, dass dieses Thema gerade sowieso in aller Munde ist, aber neben hilfreichen Tipps, was man ausmisten soll und wo man anfängt, habe ich diesen Monat einen Beitrag darüber gelesen, wie einem das loslassen leichter fällt. Mir persönlich geht es häufig so, dass ich zwar ausmisten möchte, dann aber bei vielen Dingen nicht loslassen kann. Diesen Post fand ich sehr hilfreich. 

Ein weiteres Thema was mich den kommenden Monat beschäftigen wird (und ich hoffe euch auch) sind die Bundestagswahlen 2017. Ich würde mich grundsätzlich als politikinteressiert beschreiben. Ich persönlich finde es wichtig zu wissen, was auf der Welt los ist. Gerade wenn man sieht, wie es mit der Demokratie in manch anderen Ländern steht, bin ich froh mitbestimmen zu dürfen und werde deshalb mein Wahlrecht sowohl bei den Bundestagswahlen im September als auch bei den neuen Wahlen zum Niedersächsischen Landtag nutzen. Heute Mittag ging der Wahl-O-Mat online und war gleich down. Auch in unserer Vorlesung saß jeder zweite davor. Ich werde mich natürlich nicht nur nach diesem Ergebnis richten, denn es beleuchtet letztlich nur 37 Thesen. Also werde ich mich für die für mich interessanten Parteien noch weiter einlesen. Für die größeren Parteien findet ihr zudem einen Übersicht der Parteiprogramme beim MDR.

1 Kommentar:

  1. Hallo meine Liebe!

    Ostfriesland finde ich soo schön! Und war bis jetzt viel zu selten dort, obwohl es fast bei mir um die Ecke ist. Ich freue mich auf jeden Fall auf die Beiträge die dazu kommen. :-)
    Genauso finde ich es super, dass du dich mit dem Thema Minimalismus beschäftigst. Ich kenne das Problem, dass ich viele Dinge einfach nicht aussortieren kann. - Ich hasse es, haha.
    Und mich freut es total, dass dir mein Beitrag so gut gefallen hat! :-)

    Liebe Grüße und einen schönen Start in das Wochenende!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Dieser Blog wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Informationen zum Datenschutz auf diesem Blog findest du unten im Footer.