Rom by night

15 Juli 2013 /
Bereits im letzten Post habt ihr ein paar Bilder von Rom in der Dunkelheit bewundern dürfen, genauer gesagt von den Sehenswürdigkeiten. Nach einem kleinen Rundgang durch die Stadt, trafen wir uns wieder bei der "Schreibmaschine" und warteten dort auf der Treppe auf den Rest der Gruppe. Und weil wir noch Zeit hatten, stiefelten wir die Treppe einmal hoch und betrachteten Rom von weiter oben. Nachts ist die Stadt wunderschön beleuchtet. Wie bereits nach meiner Reise nach Berlin (Berlin by night), zeige ich euch auch jetzt wieder Bilder bei Nacht. Also Rom by night.





Ich finde hier kann man schon sehen, dass ich ein wenig dazu gelernt habe beim Fotografieren. Diese Bilder sehen Qualitativ schon besser aus als noch im September.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Informationen zum Datenschutz auf diesem Blog findest du unten im Footer.