Wochenrückblick | Woche 5

04 Februar 2018 /
gedacht | Das ich unbedingt wieder mit dem Tanzen anfangen muss. Ich habe am Wochenende vielleicht den ein oder anderen Tanzfilm gesehen. Allerdings habe ich auch 15 Jahre lang im Verein getanzt, was durch mein duales Studium nicht mehr möglich ist. Zuhause werde ich aber jetzt wieder anfangen. Hat irgendjemand Tipps dafür? Außerdem ist mir aufgefallen wie ungemütlich Stille ist, wenn man sonst für gewöhnlich nie alleine ist. Das muss ich definitiv besser üben, früher war ich sehr gut darin.

gesehen | Diese Woche so einiges. Am Filmeabend mit meinem Freund habe ich Der geilste Tag und Sand Castle gesehen. Als ich dann am Wochenende alleine gewesen bin gab es ein richtigen Filmmarathon: Pretty woman, Step up, Catch me if you can, Dance off, Step Sisters, Street Dance, Frühstück bei Tiffanys, Coco Chanel und The Minimalists. Dazu kamen noch ein paar Folgen Friends und iZombie. 

gehört | Die Musik in den Tanzfilmen.

gefreut | Über ein paar neue Film Entdeckungen und über meine neuen Fotohintergründe.

gelesen | Ich habe City of Ashes weitergelesen. Außerdem habe ich es endlich geschafft, die Flow zu lesen. Gleich werde ich mich auf jeden Fall noch an Sakrileg machen und vielleicht schaue ich noch ein wenig in Handlettering Alphabet. 

gekauft | Wie oben geschrieben habe ich zwei neue Fotohintergründe. Sonst verfolge ich lieber mein Ziel weniger zu kaufen. 

geknipst | 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke