Lovely Links | Januar 2018

29 Januar 2018 /
Oh man, wie lange habe ich euch bitte keine Lovely Links mehr gezeigt? In meinem Ordner befinden sich tatsächlich noch Links zu Kalendern (die ihr nun vermutlich nicht mehr braucht).


Im Bereich Minimalismus gibt es ja vor allem einen Punkt, der den meisten schwer fällt: Erinnerungsstücke. Wie man damit umgeht beschreibt Joshua auf dem Blog "the minimalist" in seinem Post "Letting Go of Sentimental Items".

Dem Bitcoin-Hype konnte man in letzter Zeit ja kaum entkommen. Welche Folgen Bitcoins für unsere Umwelt haben können habe ich in dem Beitrag von Eric Holthaus gelesen.

Ebenfalls ein riesen Hype gibt es ja momentan um das Thema Self-Care. Was dieser Begriff wirklich bedeutet und das es nicht nur um Kerzen und Schaumbäder geht, erklärt Brianna Wiest in ihrem Artikel "This Is What ‘Self-Care’ REALLY Means, Because It’s Not All Salt Baths And Chocolate Cake".

Politisch geht es bei Anna zu. Ein Kommentar zu der aktuellen politischen Situation hier in Deutschland, den ich sehr interessant fand.

Dann habe ich das Kranich falten für mich entdeckt. Wenn du es auch mal probieren möchtest, hier gibt es eine super Anleitung.

Kommentare:

  1. Oh, da sind doch ein paar Links dabei, die mich interessieren könnten - Da werde ich gleich mal ein bisschen stöbern!
    Kennst du die Doku von den beiden aus deinem ersten Link? Die mochte ich persönlich ziemlich gerne. Nur so als Tipp, falls du dich näher für das Thema interessierst :-)

    AntwortenLöschen
  2. Mit Bitcoins muss ich mich endlich mal mehr beschäftigen. Überall hört man und liest man davon und wenn ich ehrlich bin, könnte ich gar nicht so genau erklären, wie das System überhaupt funktioniert...

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke