Kuschelzeit - Filme und Serien

Es ist wieder so weit. Es ist kalt und ungemütlich draußen. An den meisten Tagen wird es gerade dunkel wenn ich aus der Schule komme. Da ist die Motivation natürlich nicht so groß wenn man nach einem anstrengenden Tag nach Hause kommt. Ich persönlich schaue mir dann gerne mal eine DVD an. Egal ob es ein Film oder eine Serie ist. Letztes Jahr um diese Zeit war ich quasi süchtig nach Gossip Girl und habe alle meine Freundinnen damit angesteckt. Dieses Jahr habe ich persönlich noch nicht so viel gesehen, aber die anstrengende Klausurenphase ist nun vorbei. Ab jetzt habe ich dann auch mal etwas mehr Freizeit. Diese Filme und Serien kann ich euch empfehlen.

Serien 


Wie schon gesagt, habe ich letztes Jahr Gossip Girl durchgesuchtet. Ich hatte damals die erste Staffel geschaut und mir gedacht, dass ist bestimmt ganz nett. Schließlich wurde die Serie auf diversen Blogs in den Himmel gelobt. Natürlich hat die Serie jetzt nicht unglaublich viel tiefe, aber wenn man ein bisschen aufmerksam mitschaut, kann man doch ein paar Dinge aus der Serie mitnehmen, neben den Modetipps ;).

 
Bei Pretty Little Liars bin ich selbst erst mit der ersten Staffel durch. Eigentlich hatte ich sie im TV geschaut, aber nach meinen Sommerurlauben kam ich dann nicht mehr hinter. In den nächsten Wochen werde ich dann mal weiterschauen.

Jetzt flogen noch zwei Serien, die leider nicht auf DVD habe.
Erstens müsst ihr euch unbedingt mal Sherlock ansehen. Glaubt mir, diese Serie ist super. Leider besteht eine Staffel nur aus drei Folgen á 90 Minuten, aber sie ist total toll gemacht. Die Geschichte sollte allerdings bekannt sein.
Die zweite Serie ist Vampire Diaries. Auch hier bin ich erst mit der ersten Staffel durch, allerdings kenne ich durch die Buchreihe die ungefähre Richtung der Serie. Zudem gefällt mir die Serie wesentlich besser als die Bücher. Außerdem lieben meine Freundinnen (die schon wesentlich weiter sind) die Serie immer noch.

Filme 


Muss ich zu Harry Potter eigentlich überhaupt noch etwas sagen? Ich liebe die Bücher und ich liebe die Filme. Ich finde die Rollen sind wirklich  ideal besetzt und ich schaue mir die Filme immer wieder gerne an.


Street Dance steht hier jetzt mal symbolisch für alle Tanzfilme. Ich liebe Tanzfilme. Das mag zum einen daran liegen, dass ich selbst Tänzerin bin und immer wieder beeindruckt von den Tänzern in den Filmen bin und zum anderen, dass sie einfach so unglaublich motivierend sind. Jedes mal nachdem ich einen Tanzfilm gesehen habe, habe ich das Gefühl ich muss sofort anfangen mehr zu trainieren und ich tanze den Rest des Tages durchs Haus.


Das tolle an The great Gatsby sind die tollen Farben und Kostüme. Es ist wirklich inspirierend. Zudem finde ich die Story wirklich interessant. Irgendwie bin ich froh, dass ich nicht im Englisch LK bin und die Geschichte auseinander nehmen muss. Ich glaube, dass würde es kaputt machen.


Wenn man einfach mal nur entspannen will, dann sind Teenefilme das Beste. LOL ist glaube ich der beste Teenefilm den ich kenne. Ich war früher ein wirklich großer Miley Cyrus- Fan und schaue deshalb aus Gewohnheit fast jeden ihrer Filme. Dieser hier liefert zusätzlich noch gute Musik und Douglas Booth spielt mit. Also wenn das nicht genug Gründe sind.


Die Meinungen zu diesem Film sind ja wirklich gespalten. Ich fand den wirklich gut und inspirierend.
Dadurch, dass er in vier verschiedenen Ländern spielt, bekommt man gleich Lust zu verreisen. Allgemein hat man Lust alles zu ändern.


Ich bin ja eigentlich nicht so ein Actionfilmfan, aber Intime und Fast&Furios sind die einzigen die ich wirklich cool finde. Intime hat für einen Actionfilm eine unglaublich gute Geschichte, wenn ihr den noch nicht kennt, schaut euch den mal an.


Psychothriller sind da schon eher mein Ding. Horrorfilme finde ich jetzt nicht so gut, aber Thriller und Psychothriller sind wirklich toll. Black Swan hat dann noch zusätzlich den Tanzeffekt. Leute, Ballet ist so ein faszinierender Sport, hat aber, wie dieser Film zeigt, auch seine dunklen Seiten.

Kommentare:

  1. Haha, du scheinst irgendwie denselben Filmgeschmack zu haben wie meine beste Freundin :D
    Ich persönlich muss ja leider zugeben, dass ich Gossip Girl noch nie angeschaut habe ;) stattdessen bin ich immer für The Big Bang Theory und sämtliche Arten von Marvel-Superheldenfilmen zu haben. Ist dann aber vermutlich nicht so deins, wenn du kein Actionfan bist ;)
    LG ❤

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Pretty Little Liars verschlungen!

    Nachdem mir eine Freundin den Tipp gab und ich mich reingeschaut hatte, gab es kein Halten mehr.
    Jetzt warte ich sehnsüchtig auf Weihnachten, ob man mir den Wunsch nach der 2. Staffel erfüllen wird. :)

    Liebe Grüße,
    Ramona

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke