The less you care, the happier you will be.





Endlich gibt es mal wieder ein paar geplante Fotos von mir. Ich habe mir schon so lange keine Zeit mehr genommen, um gezielt mit der Kamera zu arbeiten. Es war einfach mal wieder schön. Die letzte Woche war unglaublich anstrengend und die nächste Zeit wird nicht besser, aber ich möchte mir jetzt wieder mehr Zeit für meine Hobbys nehmen. Leider ist das Licht aktuell nicht so gut, weshalb ich vor kleinen Shootings, wie diesem hier, erst einmal ewig mit dem Aufbau meiner Softboxen beschäftigt bin. Ich habe mir vorgenommen dieses Jahr den Winter so richtig zu genießen. Natürlich muss ich viel lernen, aber in den letzten Jahren war ich nach Weihnachten immer einfach froh darüber, dass es vorbei ist. Das möchte ich dieses Jahr unbedingt ändern.

Kommentare:

  1. Ich hab mir was ähnliches vorgenommen wie du. Ich hab auch noch recht viel zu tun, aber ich möchte Weihnachten und die Zeit davor dieses Jahr auch viel bewusster genießen als sonst. Daher hab ich mir dieses Jahr wirklich vorgenommen mit Geschenken und Adventskalender etc. echt mal rechtzeitig dran zu sein. Und zumindest das wäre auch schon mal geschafft und nimmt schon mal unheimlich viel Stress weg.

    Da hast du absolut recht. Büroarbeit ist da generell einfach ein riesiger Brocken, der aber halt auch einfach dazu gehört. Wenn man selbständig ist, muss man sich einfach um alles kümmern und ohne Organisation usw. gibt's eben auch keine Shootings.

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es da ganz ähnlich. Ich weiß gar nicht wo die Zeit geblieben ist, normalerweise freue ich mich schon ab September auf die Weihnachtszeit und dieses Jahr geht das alles so schrecklich schnell, dass ich gar nicht mehr zum bewussten Genießen komme :-( Ich hoffe, das bekomme ich spätestens mit dem ersten Adventskalendertürchen in den Griff :-P
    Schöne Bilder, du bist echt ne Süße!

    xxx
    Hannah
    http://mehr-und-weniger.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Blog!:)
    Liebe Grüße, http://herzergreifendefotografie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke