stadt.land.liebe - Mai {1}

30 Mai 2014 /
Heimweh statt Fernweh. Wonach sehnst du dich, wenn du längere Zeit weg von deinem Zuhause bist? Beantworte diese Frage, egal, ob in einem Text, in Fotos oder ganz kreativ.


1. Familie und Freunde

Ich glaube jeder vermisst seine Familie oder seine Freunde am meisten wenn er verreist. Je nachdem mit wem man verreist, vermisst man die jeweils anderen. Ich selbst bin noch nie alleine, also völlig ohne Freunde oder Familie, verreist. Wenn ich mit Freunden unterwegs bin vermisse ich vor allem meine Schwester. Zu Freunden und Familie zähle ich auch meine Katze.

2. Den Badesee

Das gilt natürlich nur für den Sommer. Selbst als ich letztes Jahr am italienischen Strand lag, vermisste ich den heimischen Badesee. Auch wenn das Wasser und die Sonne im Süden natürlich viel schöner waren, fehlte es mir mit meinen Badeseefreunden am Wasser zu liegen und die Jungs spontan zum Pizzakaufen zu schicken.

3. Einen Rückzugsorte

Zuhause hat man immer einen Ort, an den man sich zurückzieht, wenn man niemanden mehr sehen will oder einfach mal in Ruhe lesen oder malen will. Das geht im Urlaub meist nicht. Ist natürliches was anderes wenn man alleine verreist und das Geld für ein eigenes Zimmer hat. Ich bin bis jetzt immer entweder mit meiner Familie, meiner Klasse oder Freunden verreist. Bei solchen Reisen steht mir nie ein eigenes Zimmer zu Verfügung. Besonders stark ist es mir letztes Jahr im Mallorcaurlaub bewusst geworden, als die kleinen Jungs von der Freundin meines Papas immer wieder in unser Zimmer gerannt kamen. So war ich selbst nicht alleine, als meine Schwester mal nicht im Raum war.

4. Mein eigenes Bett

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber gegen das eigene Bett kommt kein anderes an. Die Matratzen sind zu hart oder zu weich. Das Bettzeug kratzt, die Bettdecken sind zu dick oder zu dünn und das Problem mit den Kissen wird sich wohl nie lösen. Nach einer Reise freue ich mich deshalb immer wieder sehr, wenn ich in meinem eigenen Bett schlafen darf. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke