Wochenrückblick - Woche 12

23 März 2014 /
{Gelesen}

In der Schule ist aktuell "Lektüren- Zeit". Für den Deutschunterricht lese ich aktuell "Ruhm" von Daniel Kehlmann. Bis jetzt weiß ich nicht so genau was ich von dem Buch halten soll. "Educating Rita", das Stück das wir in Englisch lesen müssen, gefällt mir hingegen nicht so gut. Vielleicht wird es noch spannender, große Hoffnungen habe ich nicht.

{Geschaut}

Wie schon die letzten Wochen habe ich auch diese Woche das Champions League- Spiel gesehen. Ansonsten bin ich aktuell lieber auf Youtube unterwegs. Gestern habe ich ein sehr leises Theaterstück gesehen. Dass man nichts verstehen konnte, war wirklich schade.

{Erlebt}

Gestern hatte ich einen wirklich schönen Mädelsabend. Allgemein habe ich diese Woche schöne Zeiten mit meinen Freundinnen erlebt. Heute war ich dann meine Oma besuchen. Ich hatte sie schon lange nicht mehr gesehen, deshalb war es besonders schön mal wieder zu ihr zu fahren.

{Need to see}

Joana hat sich diese Woche mit dem Thema Cybermobbing beschäftigt. Melanie spricht mir mit ihrem Artikel "Weil das Leben Veränderungen ist" aus dem Herzen.

{Zitat der Woche}



{Foto der Woche}



Mein Glücklichmacher diese Woche war wieder einmal das unglaublich schöne Wetter am Donnerstag und der kommende Frühling. Überall fängt es an zu blühen. Ich freue mich schon wenn das Wetter wieder perfekt für Outdoorshootings ist.

Kommentare:

  1. oh das 2.Bild ist aber hübsch :)

    würde mich freuen wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
    alles liebe, Julia
    www.chicchoolee.com

    AntwortenLöschen
  2. Das Foto zeigt wie schön das Wetter letzte Woche war! :)
    Wir haben zum Wochenende hin leider wieder Schnee bekommen...

    Schullektüren fand ich meistens etwas schwierig. Waren selten mal voll meins, obwohl ich an sich ja sehr gerne lese.

    Mich stört das selten. Also abends bin ich dann schon platt, je nachdem wie lange es ging auch mal am nächsten Tag, aber ich mache es einfach sehr gerne und habe eine Menge Spaß dabei! :)
    Dankeschön!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wunderschönes Foto und das Zitat gefällt mir auch :)
    Als Schullektüren haben wir nur immer so antike Sachen wie Faust und Woyzeck, na besten Dank aber auch. Kann ich gar nicht haben.
    Schön, wenn dir die Story gefällt! :) und ja, ich glaube, ich weiß, was du damit ausdrücken willst, vielen Dank! ;)

    with love
    Layla ♥

    AntwortenLöschen
  4. Puh, das ging mir auch so. Ich habe dann halt auch freiwillig Deutsch LK gewählt. Von den Interessen und den Noten her war das damals wirklich eine gute Entscheidung, aber die Lektüren wurden dann nicht unbedingt besser. Ich habe seitdem wirklich ein Trauma was gelbe Reklamheftich angeht...

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke