Wochenrückblick - Woche 4

26 Januar 2014 /
{Gelesen}

Gelesen habe ich das Buch "Ich bin da aber die Haustür nicht". Diese Sms sind wirklich unglaublich lustig und es lohnt sich die Bücher zu lesen. Tanja und ich haben bis jetzt alle 4 Bücher gelesen.

{Geschaut}

Wieder mal ein paar viele Youtuber. Ich bin da momentan gerne unterwegs, also wer noch ein paar coole Youtuber kennt, immer her damit ;) Vor allem dieses Video hat bei mir für Gänsehaut gesorgt.

{Highlight der Woche}

Am besten war diese Woche der Donnerstag. Wir hatten nur vier Stunden und zwei davon waren Vertretungsstunden, in denen wir musizierten.

{Sport}

Zum Volleyball habe ich es diese Woche nicht geschafft, aber ich war beim Tanzen. Heute haben wir dann noch ein Volleyballspiel gehabt und ich war noch ein wenig auf dem Stepper, da es zum Joggen zu kalt ist. Meine Sit-ups habe ich natürlich ebenfalls gemacht.

{Zitat der Woche}



{Inspirierend}

Ich will reisen und zwar unbedingt. Dank vieler Blogsposts habe ich Lust dazu bekommen, neue Orte kennen zu lernen. Ob nun Paris, Brüssel oder Indien ich würde so gerne mehr von der Welt sehen. Sehr toll fand ich auch diesen Gastpost darüber, wie man das Leben spürt. Bei Julia ging es diesen Montag darum, dass man sich nicht in eine Schublade stecken lassen sollte, sich aber auch nicht versuchen gegen jeden Trend anzukämpfen. Damit trifft sie genau meine Meinung. Dazu ist mir dann etwas eingefallen, was Angela mal geschrieben hat: 

"Ich sag’ zwar immer, ein Kleidungsstück nicht zu tragen nur weil es gerade zu in ist sei genau so bescheuert wie es zu tragen nur eben weil es trendy ist" - Angela 

{Geplant}

Meine Pläne für mein Layout und Blogkonzept sind schon etwas genauer geworden. Dann treffe ich mich endlich mal wieder mit Tanne und eventuell unternehmen wir noch etwas mit der Klasse. Auf dem Blog wird es den "Weg damit!" - Post für die vergangenen Monate geben und natürlich wird auch im Februar wieder mein Kalenderfoto kommen.



Kommentare:

  1. Ich bin schon gespannt, was du Layouttechnisch und so hier ändern wirst! Aber solche Pläne brauchen wirklich immer ihre Zeit und müssen wohl überlegt sein! :)

    Ach, ich dachte mir schon... irgendwie wie eine Eisenbahnlandschaft oder so! ;)

    Wir haben auch Schnee bekommen. Aber ich wohne ja direkt an den Bergen, da gehört das einfach dazu und man wartet darauf. Das war bisher schon ein sehr, sehr mauer Winter und gar nicht mehr schön mit all dem Regen... Daher sind die paar Zentimeter jetzt wirklich, zumindest meinerseits, herbei gesehnt worden.

    Dankeschön! Ich bin halt Perfektionistin und daher selten mal mit etwas zu frieden. Aber es ist schön, wenn auch andere das Video mögen und es ihnen gefällt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand den Spruch auch richtig toll und habe lange nach einem passenden gesucht. Dabei ist mir klar geworden, wie sehr der Spruch auf mich zutrifft. <3 Ich wünsche dir einen ganz schönen Tag und einen super Start in die Woche !

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank! Das musst du unbedingt, wenn du mal die Möglichkeit hast. <3

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke