Wochenrückblick - Woche 3

Heute gibt es mal einen Wochenrückblick. Ich selbst finde solche Posts immer sehr interessant und freue mich über sie, was meint ihr? Sollte ich sowas öfter machen? Lasst mir gerne eure Meinung da :)

{Gelesen}
Gelesen habe ich diese Woche nicht wirklich viel. "Die Tribute von Panem - Flammender Zorn" wurde beendet. Ich finde, dass es, wie schon die zwei Teile davor, ein gutes Buch ist. Irgendwie hat mich aber das Ende unzufrieden zurück gelassen.

{Geschaut}
In letzter Zeit schaue ich nicht so viel fern. Dafür habe ich mich mal wieder durch Youtube geklickt und dort das ein oder andere Video angesehen. Außerdem musste ich gestern auf dem Mädelsabend gezwungenermaßen DSDS schauen. Ich mag diese Sendung einfach nicht.

{Highlight der Woche}
Nach den Ferien und der Praktikums- bzw. Fahrtenwoche meine Klasse wieder zu sehen war wirklich schön. Auch wenn wir erst seit Beginn diesen Schuljahres eine Klasse sind, ist es so als wären wir schon immer eine gewesen.

{Sport}
Ich habe wie jede Woche mein Volleyballtraining und mein Tanzunterricht besucht. Zudem hatten wir heute noch ein Volleyballspiel und ich hab natürlich meine wöchentlichen Sit-ups gemacht. Demnächst möchte ich wieder anfangen mehr Sport zu machen. Mal sehen wie das klappt.

{Zitat der Woche}

{Inspirierend}
Inspiriert hat mich zum einen das Zitat der Woche. Dann hat mich Missis Wochenrückblick dazu inspiriert einen eigenen zu schreiben.Vanessas neues Layout hat mich dazu gebracht, dass ich nun unbedingt an meinem Neuen weiterarbeiten will. Stefs Roadtrip- Guide hat es geschafft, dass ich nun unbedingt verreisen möchte und zwar am liebsten nach Amerika.

{Geplant}
Wirklich was geplant habe ich jetzt nicht für die nächste Woche. Naja, bis auf einen Termin beim Zahnarzt, aber das ist für euch eher irrelevant :D Aber ich werde mir ein paar Gedanken zu einer Bloggerparade machen und endlich wieder einen Postplan erstellen.

1 Kommentar:

  1. Also das mit dem Layout hört sich gut an. Ich habe auch noch eins in Arbeit, das ich wahrscheinlich frei zur Verfügung stellen werde. Irgendwie macht mir das CSS-Gebastel momentan wirklich Spaß.
    Bloggerparade hört sich auch toll an. Ich bin dabei, egal bei welchem Thema. ;)
    Und ich bin fest überzeugt, dass Karneval bei uns auch nur eine Ausrede ist, damit die Winterzeit nicht ganz so partyfrei vorübergeht. Dagegen hab ich definitiv nichts einzuwenden. :D
    LG 💕

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke