Geschenkideen für Weihnachten

10 Dezember 2013 /
Hey ihr Lieben !
Bis jetzt war es auf meinem Blog noch nicht wirklich weihnachtlich und ich bin auch ganz ehrlich, dass wird es auch nicht. Zumindest nicht in hohem Ausmaß. Aber heute komm ich mal mit einem etwas weihnachtlicheren Post um die Ecke. Vermutlich habt ihr ähnliche Posts schon auf tausenden Blogs gelesen, aber trotzdem mache ich euch auch noch ein paar Vorschläge für Weihnachtgeschenke.



Erlebnisse seien besser als materielle Gegenstände las ich neulich bei einem mydays-Gutscheingewinnspiel. Das mag wohl sein, aber einige der Gutscheine sind schon ziemlich teuer und für Schülergeldbeutel eher ungeeignet. Eine etwas billigere Lösung wäre ein Ticket. Für euren Vater, Bruder oder euren Freund wäre ein Ticket für sein Lieblingsfußballverein eine gute Idee. Eure Mutter wollte schon lange mal wieder ins Theater oder ihr Lieblingssänger tritt in der Nähe auf, das wäre doch das perfekte Weihnachtsgeschenk.Vielleicht kauft ihr gleich ein Ticket für euch mit, dann könnt ihr Zeit miteinander verbringen. Für eure Schwester lässt sich bestimmt auch etwas finden, wenn sie nicht unbedingt der größte Directioner des Planeten ist, denn diese Tickets sind dann doch wieder ziemlich teuer.

Ein Kalender. Ob nun ein neuer Taschenkalender, ein neuer Familienplaner oder für alle Bastel- und Fotografiefans ein selbstgemachter Kalender. Da das neue Jahr kurz später anfängt, ist ein Kalender immer gut.

Für alle Nicht-Raucher oder die, die es werden wollen, gibt es bei "Eine der Guten" dieses süße Büchlein. Allgemein findet ihr in dem Shop unglaublich viele Notizbüchlein für verschiedene Zwecke.

Das sind natürlich nur ein paar Alternativen zu den üblichen Geschenken wie Schmück (muss natürlich nicht gleich von Tiffany sein ;)), Parfüm oder die allseits beliebten "Lieben Kinder", die sich alle Väter wünschen, aber die keiner von ihnen bekommt. Wenn ihr immer noch keine Idee habt, dann schaut euch mal im Internet um, gerade auf Blogs findet ihr aktuell viele Inspirationen. Und wenn ihr gerade am bestellen seid oder sowieso schon in der Stadt bummeln geht, dann kauft euch gleich ein kleinen Block oder ein Notizbuch, in dem ihr im kommendem Jahr alle Wunschäußerungen eurer Lieben notiert.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke