Excellent Blog Award

Ich wurde getaggt und zwar von Lucy und Peaches. Das ganze heißt "Excellent Blog Award ". Bei dem Namen beantworte ich doch gerne ein paar Fragen ;)
So nun aber erstmal zu den altbekannten Regeln.

1. Schreibe einen Post über diesem Award.
2. Beantworte die 11 Fragen.
3. Denke dir weitere 11 Fragen aus.
4. Tagge 5 Blogger die unter 200 Lesern haben.
5. Sage den Bloggern, dass sie einen Award bekommen haben und somit getaggt wurden.

Also der Post wird hier gerade geschrieben. Punkt eins ist also abgehackt, machen wir mit Punkt zwei weiter, dem besten Teil der Sache. Hier kommen also Peaches Fragen an mich:


1. Bekommst du einen Adventskalender und wenn ja, was für einen?

Ja, ich habe einen Adventskalender. Er beinhaltet jeden Tag einen Gutschein, der unter allen Kalenderbesitzern verlost wird. Jeder hat seine eigene Nummer und darf auf den Gewinn hoffen. Das ganze ist für einen guten Zweck und mein Papa hat ihn mir geschenkt. Außerdem suche ich gerade verzweifelt nach einem Schokokalender von Windel, das sind einfach die besten, aber ich finde keinen.

2. Über was bloggst du am Liebsten?
Peaches, ich mag dich, du stellst einfach Fragen :)
Natürlich blogge ich am allerliebsten Bilder, als Fotografieverliebte ist das ja kein Wunder und ich denke meine Leser können sich das auch denken.
3. Wissen deine Eltern von deinem Blog?
Nein. Sie wussten von meinem ersten Blog, haben also nichts dagegen das ich blogge. Allerdings weiß niemand aus meinem Umfeld außer meiner besten Freundin Tanne, dass ich wieder blogge. Sie würden es warscheinlich eh nicht verstehen.
4. Was ist dein bestes Buch, was du jemals gelesen hast?
Okay, ich nehme das von vorhin zurück. Ich hasse diese Frage einfach. Es gibt unglaublich viele gute Bücher und auch Buchreihen, da kann man sich doch gar nicht entscheiden. Ich persönlich bin ein riesen Harry- Potter- Fan, aber ich mag auch die Bücher von Isabel Abedi, Jay Asher oder auch Kai Meyers Arkadien- Reihe. Jetzt hab ich bestimmt noch irgendein wichtiges Buch vergessen.
5. Dein größter Weihnachtswunsch?
Natürlich Gesundheit für mich und meine Familie, aber ich glaube so war die Frage nicht ganz gemeint. Ich nehme mal an, es geht hier um materielle Wünsche. Meine Wunschliste zum Geburtstag gilt natürlich immer noch, bis auf die Dinge, die ich schon bekommen habe.
6. Nenne 10 Dinge ohne die du nicht leben könntest.
Da hier ja ausdrücklich "Dinge" steht, nenne ich euch keine Personen.
Meine Kamera, meine Tasse Kakao pro Tag, Susi, meine neue Schultasche, mein Tanzen, die Musik, mein Bett, meine Bücher, meine Entensammlung, Gossip Girl.
7. Was stört dich am meisten in deinem Leben?
Ich muss sagen, ich hab eigentlich ein schönes Leben und kann mich nicht wirklich beschweren höchstens über belanglose Dinge wie die momentane Klausurphase. Aber das ist momentan auch alles.
8. Bist du in Politik interessiert?
Ich muss sagen ich liebe dieses Fach und auch die aktuelle Politik finde ich ziemlich interessant, aber ich habe oft keine Zeit mir die Nachrichten anzuschauen. Mittlerweile hab ich die Tagesschau-App, um die Nachrichten später ansehen zu können.
9. Was ist für dich die beste Internetseite um Kleidung zu kaufen?
H&M. Ich hab euch ja im Zuge der 30 Day Challenge hier schon gestanden, dass ich ein absoluter H&M - Fan bin und ich dem Katalog nie widerstehen kann. Aber ich lebe in einem Dorf und die nächste Stadt in meiner Nähe, in der es ein H&M gibt, ist eine Kleinstadt. Das H&M ist dementsprechend ziemlich klein und viele Dinge gibt es da nicht, also bestelle ich meistens online.
10. Nenne mindestens drei Eigenschaften mit denen du dich beschreiben würdest.
Blond, fotografieverliebt, fröhlich.
11. Wie lange Bloggst du schon und gibt es einen Grund dafür?

Am 1.1.2014 blogge ich dann für 2 Jahre. Wow, so lange kommt es mir noch gar nicht vor. Der Grund für den ersten Blog war einfach ein gemeinsames Hobby mit ein paar meiner Mädels zu haben. Naja, nachdem wir unterschiedliche Hingabe für dieses Hobby zeigten, haben wir es auf Grund gelegt. Schnell vermisste ich das Bloggen, ich fand es irgendwie super meine Bilder nicht irgendwo verstauben zu lassen, sondern sie Leuten zu zeigen und ihre Meinungen zu hören. Außerdem lernt man durch das Bloggen nette Menschen kenne und ich verbesser meine Fotografie immer weiter, deshalb liebe ich das Bloggen so.

Meine 11 Fragen an euch :

1. Was ist dein Lieblingszitat ?
2. Findest du Fußball interessant ? Wenn ja, hast du einen Lieblingsverein ? Welchen?
3. Was hälst du von Gossip Girl ?
4. Was glaubst du mögen Menschen an dir ?
5. Und was mögen sie deiner Meinung nach nicht an dir ?
6. Welches Lied passt am besten zu deiner aktuellen Lebenssituation ?
7. Was ist dein Lieblingstag im Jahr ?
8. Bist du ein zielstrebiger Mensch ?
9. Welches Wort fällt dir als aller erstes zum Thema Advent ein ?
10. Wie verbringst du Weihnachten ?
11. Weiß du schon wie du Silvester feierst ? Wenn ja, wie ?

So nun kommen wir zu dem weniger spaßigen Teil. Ich finde es immer so schwer Leute zu finden, die man taggen will. Vorallem weil man die meisten Fragen schon beantwortet hat.
Aber 5 sind denke ich mal machbar.

deliriumskind
weit wie das meer
*knallzart
Briefe an Alexander
christinepolz

Natürlich kann jeder andere, der Lust hat, meine Fragen ebenfalls beantworten und mir den Link hinterlassen oder auch die Antworten in die Kommentare schreiben.

Kommentare:

  1. du hast einen wirklich tollen Blog mit sehr schönen Fotos :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh, vielen Dank für den Award! :-*

    Also mittlerweile ist sie 14. ^.^ Klar, das Make-Up und Styling macht halt auch noch etwas aus, aber ich hätte sie generell so ca. auf 16/17 geschätzt. Also schon ein wenig älter, nicht ganz so verdammt jung. Aber während ich immer so viel jünger aussehe, gibt es eben auch viele die einfach etwas älter wirken.

    AntwortenLöschen
  3. ich bin noch nie umgezogen weil wir in dem haus leben was meine großeltern für uns gebaut haben.. verstehst dus nun? :P

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke