Cakepops ohne backen - 101 in 1001

Wie ihr ja wisst, hab ich mir mit dem Projekt 101 in 1001 selbst ein Backzwang aufgedrückt. Da backen mir eigentlich ziemlich Spaß macht, aber ich zu selten dazu komme. Im Juli gab es dann das erste mal Cakepops. Da ich leider keine Cakepopmachine habe, brauchte ich ein Rezept ohne backen. Fündig geworden bin ich, wie schon bei den Blueberry Muffins, bei Marie. Hier findet ihr das Rezept. Allerdings habe ich meine Cakepops beim Glasieren in dieses grüne Zeug gesteckt, das man für Grabgestecke nutzt, damit sie rund bleiben und keine Platte oben haben. Hier seht ihr meine Ergebnisse.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke