Rom by night

Bereits im letzten Post habt ihr ein paar Bilder von Rom in der Dunkelheit bewundern dürfen, genauer gesagt von den Sehenswürdigkeiten. Nach einem kleinen Rundgang durch die Stadt, trafen wir uns wieder bei der "Schreibmaschine" und warteten dort auf der Treppe auf den Rest der Gruppe. Und weil wir noch Zeit hatten, stiefelten wir die Treppe einmal hoch und betrachteten Rom von weiter oben. Nachts ist die Stadt wunderschön beleuchtet. Wie bereits nach meiner Reise nach Berlin (Berlin by night), zeige ich euch auch jetzt wieder Bilder bei Nacht. Also Rom by night.





Ich finde hier kann man schon sehen, dass ich ein wenig dazu gelernt habe beim Fotografieren. Diese Bilder sehen Qualitativ schon besser aus als noch im September.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke