Jahresrückblick

31 Dezember 2012 /
Da nun bald das alte Jahr zuende geht, gibt es einen Jahresrückblick angelehnt an die von Ina.
 
Die schönsten Momente des Jahres
Puuh, da musste ich nun ein wenig länger nachdenken. Es fällt mir wahnsinnig schwer das fest zu machen. Das ganze Jahr lief eigentlich recht gut, aber es gab natürlich besonders schöne Momente. Da wäre zu einem das Wochenende auf Borkum, oder auch das Supercupfinale. Da ist die hammer Zeit mit meinem Jahrgang in Berlin und der Moment ab dem man endlich 16 Jahre alt ist. Da sind die Tage in einem fremden Land in das man dieses Jahr zum ersten mal ein Fuß gesetzt hat. Die schönen Sommertage mit alten und neuen Freunden am heimischen Badesee und die Vorfreude auf so manches. Und natürlich die großen und kleinen Geschenke des Lebens (und Freunden + Familie). Die Zeit die man mit lieben Menschen verbracht hat, egal wie kurz oder lang diese Zeit gewesen sein mag.
Neues ?
1.Ich hab das Musical " Der König der Löwen" gesehen und ich liebe es.
2.England. Wie ich diese Reise einfach vermisse. Ich war vorher noch nie ohne meine Eltern in einem fremden Land. Doch in den Osterferien fuhr ich dann mit auf eine Art Austausch. Wir lebten in Gastfamilien und besuchten eine Schule (von J&J Education aus). Hier haben wir auch die lieben Mädels, die in den Herbstferien auf Besuch waren, kennengelernt.
3.Public Viewing. Ja, die EM. Wer erinnert sich nicht daran? Ich behaupte einfach mal das jeder mind. ein Spiel gesehen hat. Ich habe mir so gut wie jedes deutsche Spiel beim Public Viewing angeschaut.
4.Festivalbesuche waren für mich auch neu. Im Sommer 2011 war ich noch 14 Jahre alt und somit ein bisschen jung für Festivals. Nun mit 15 und mehr Erfahrung mit Massenveranstaltungen  war das schon was ganz anderes.
5.Des Weiteren bin ich viel gereist (so viel wie noch nie in einem Jahr). Mitarbeiterfahrt, England, Borkum, Bayern, Berlin, Osnabrück und ein paar Tagesausflüge. Ich liebe neue Ort und Länder.
6.Bloggen, nicht das ich nachher was wichtiges vergesse. Ja, auch das Bloggen war 2012 neu für mich. Am 1.1 habe ich meinen ersten Blog gestartet. Damals noch mit 3 Freundinnen. Doch als dann keiner außer mir was gepostet hat, beschlossen wir den ganzen Blog zu löschen. Nach ein oder zwei Monaten hat mir das Bloggen aber wieder so gefehlt, das ich einen neuen Blog brauchte. Das war die Geburtsstunde von "herzballon". Es war eine gute Entscheidung, diesen Blog zu eröffnen.
     
Auch 2012 wieder gerne getan ?
1.Mich mit Freunden treffen, hat auch 2012 nicht seinen Reiz verloren. Nein, es ist noch häufiger geworden und bereitet mir viel Freude.
2.Konzertbesuche, auch das liebe ich. Musik war immer sehr wichtig in meinem Leben und wird es auch bleiben.
3.Die Fotografie. Seid ich klein bin liebe ich es zu fotografieren. Wo früher noch oft ein Finger im Bild war, hab ich doch (hoffentlich) deutlich dazu gelernt. Sodass meine Bilder schon etwas professioneller wirken als damals.
2012 hat genervt ?

1. Bestimmt Personen, die es einfach nicht lassen können. Meint ihr das wirklich ernst ?
2.Wie viel einfach gelästert wird, muss das wirklich sein. Ja, sie kommt vllt. gut mit deinem Freund aus, das heißt nicht das sie ihn dir ausspannen will.
3. Lernen. Das will einfach nie ein Ende nehmen. Und ausgerechnet unser Abschlussjahr muss so kurz sein.
4. Da macht man eine demokratische Abstimmung und hinterher kommen alle bei einem ein und wollen eine neue Abstimmung. Leute ? Das Ergebnis wird dadurch auch nicht viel anders.
 
2012 - einmal ganz kurz
Die besten Songs, Filmen und weiteres :)
Song(s)  :  SummerJam , Lemon tree, Candy
Kinofilm(e) : LOL und Breacking Dawn Teil 2, sowie Panem
DVD(s): Black Swan
Zahl(en): 16 (endlich hab ich dieses Alter erreicht) und 1,6 (hätte nie gedacht, dass ich diesen Schnitt    
                schaffe)
Geschenk(e): iPhone 4S, Photoshop und der zuckersüße Geschenkkorb von meinen Freunden :)
Künstler: Cro und Tim Bendzko. Diese beiden hab ich dieses Jahr rauf und runter gehört.
 
Vorschau 2013 ?

1.      Projekt 101 in 1001
2.      Reise in ein anderes Land (welches bleibt noch topsecret)
3.      Abschluss
4.      Oberstufe
5.      Führerschein
6.      hoffentlich lange Bloggerzeit

 

1 Kommentar:

  1. Schöner Jahresrückblick :))
    Auf meinem Blog läuft ein Gewinnspiel/Giveaway, vielleicht magst du ja mitmachen.
    Liebe Grüße <3

    http://bonbon-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Hey :) Lass mir doch einen Kommentar da.
Konstruktive Kritik ist ebenfalls erwünscht :D
Liebe Grüße Anneke